Eberlin-Mittelschule

Jettingen-Scheppach

Herzlich Willkommen!

Aktuelles:

Ab sofort gilt für den Schulbesuch folgende Regelung:

Bei Unterschreitung des Inzidenzwerts von 100:

Unterschreitet die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 100, so tritt der Wechselunterricht für die Klassen 5 - 8 ab dem übernächsten darauf folgenden Tag wieder in Kraft.

Beispiel: Unterschreitung von 100 am Sa., So., Mo., Di. und Mi.: Der Wechselunterricht beginnt wieder am Fr.

Umgekehrt gilt bei Überschreitung des Inzidenzwerts von 100:

Überschreitet die 7-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 100, so tritt Distanzunterricht für die Klassen 5 - 8 ab dem übernächsten darauffolgenden Tag in Kraft. In dieser Situation befinden wir uns seit einigen Wochen.

Beispiel: Überschreitung von 100 am So., Mo. und Di.: Distanzunterricht ab Do.
 

Der Inzidenzwert im Landkreis Günzburg am 02.05.: 202,3
(eine Aktualisierung des Wertes finden Sie täglich hier)

 

Das bedeutet für den Schulbetrieb in der Woche vom 03.05. - 07.05.:

- Distanzunterricht für alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 - 8.

- In der Klasse 9a findet regulärer Präsenzunterricht statt.

- Die Teilnahme am Unterricht ist weiterhin nur mit einem negativen Selbsttest möglich, der zweimal wöchentlich in der ersten Schulstunde im Klassenzimmer durchgeführt wird.

- Ohne diesen Selbsttest ist eine Teilnahme am Unterricht nicht möglich!

 

Information zum Übertritt für die Viertklässler aus Scheppach und Burtenbach:

Die schlechte Nachricht gleich vorweg:

Leider muss wegen Corona auch der diesjährige Grundschultag am 28. April ausfallen. :-(
Gerne hätten wir euch wieder zu uns eingeladen und euch unsere Schule gezeigt.

Doch darauf müsst ihr nicht komplett verzichten!

Wir haben da einiges geplant und nach den Osterferien erfahrt ihr Genaueres! Regelmäßig vorbeischauen lohnt sich also!

Weiterhin schöne Osterferien!

Eure (zukünftigen) Lehrer und Mitschüler aus der Mittelschule Jettingen!

 

Die Bundesagentur für Arbeit informiert (März 2021):

 

 

„Black Friday“ an der Eberlin-Mittelschule

Am Freitag vor den Herbstferien lautete das Motto an unserer Schule: Black Friday!

Viele Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und auch das Lehrerkollegium folgten der Aufforderung und kamen an diesem Tag ganz oder zumindest teilweise in Schwarz. Am Ende kann man resümieren, dass der Mottotag ein voller Erfolg war und eine Neuauflage schon sehr bald folgen soll. Wie das Motto dann lautet? Man darf gespannt sein... (zum Vergrößern der nachfolgenden Bilder bitte klicken)

Unsere 6. und 9. Klassen kamen ebenso in Schwarz...

... wie unser kleines Kollegium... ;-)

 

Neue Computer für unsere PC-Räume

Unsere Klasse 6a freut sich über den neu ausgestatteten Computerraum. Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken.

Seit diesem Schuljahr erstrahlen unsere beiden Computerräume in neuem Glanz. Jeder der insgesamt 30 Arbeitsplätze konnte mit einem neuen Rechner, einer neuen Tastatur sowie einem neuen Bildschirm ausgestattet werden.

Auch der Glasfaseranschluss steht bereits in den Startlöchern, so dass das Arbeiten mit schnellem Internet schon sehr bald möglich sein wird. Hier leistet die Eberlin-Mittelschule in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Jettingen-Scheppach einen wichtigen Beitrag, um ihre Schüler in einer immer stärker digitalisierten Welt fit für die Zukunft zu machen.

 

Eberlin Mittelschule Jettingen

Christoph-von-Schmid-Str. 4

89343 Jettingen-Scheppach 

Telefon: (08225) 307720

Telefax: (08225) 3077220

E-Mail: sekretariat@mittelschule-jettingen.de